Startseite Wissen Inhalt

Motorradwartung zur Abdichtung von Ölfässern

Nov 05, 2020

Unter normalen Umständen verwenden die meisten von uns Motorradbesitzern Kunststofftrommeln, um Benzin zu lagern, da die Nutzungskosten niedrig und relativ bequem sind. Der Deckel dieses Kunststoffgehäuses kann das Benzin jedoch nicht wirklich von der Luft isolieren. In diesem Fall ist das Benzin im Kunststoffgehäuse sehr flüchtig, was Benzin verschwendet und auch unsicher ist. Wir können dies tun, indem wir die Öffnung des Eimers mit einer Plastiktüte abdecken, bevor wir den Deckel schließen, und dann den Deckel festziehen. Dann können Sie die Dichtheit überprüfen und den Plastikeimer mit Ihren Händen zusammendrücken. Wenn keine Luft austritt, sind die Dichtungsarbeiten abgeschlossen.


https://www.tcmotochina.com