Startseite Nachrichten Inhalt

Wartung des Motorradölfilters

Aug 08, 2019

Die meisten Benutzer wissen, dass Öl rechtzeitig gewechselt werden sollte, aber ein Prinzip ist zu beherrschen:

Es ist ein neues Öl, das ausgetauscht wurde, und es ist nicht akzeptabel, den Filter auszutauschen. Während des Schmiervorgangs des Motors saugt die Ölpumpe das Öl aus dem unteren Tank an, drückt zuerst den Ölfilter zum Filtern und das gereinigte Öl wird gefiltert und zum Zylinderkopf, der Kurbelwelle und den Getriebeteilen transportiert. Wenn das Filterelement zu verschmutzt ist, ist der Ölfiltereffekt schlecht, die Ölausbeute nimmt ab und die Teile sind nicht gut geschmiert, was zu übermäßigem Verschleiß führt. Daher ist es nicht möglich, nur das Öl zu wechseln, und der Ölfilter muss gleichzeitig ausgetauscht werden.

3

Ein paar: Typ der Motorradkupplung

Der nächste streifen: Motorrad-Schadensanalyse