Startseite Nachrichten Inhalt

Motorrad-Schadensanalyse

Jul 21, 2019

1. Auspuff gibt blauen Rauch ab

Das Phänomen des blauen Rauches ist: Während des Arbeitsprozesses des Motors ist häufig ein hellblauer Rauch am Heck des Auspufftopfs zu sehen, und das organische Öl wird zu schnell verbraucht. Die Fehlerursache kann sein: Der Ölstand ist zu hoch; der Zylinderkompressionsdruck ist niedriger als der angegebene Wert; Das Spiel zwischen Kolben, Kolben und Zylinderlauf wird vergrößert.


2. Auspuff gibt schwarzen Rauch ab

Das Phänomen des schwarzen Rauches ist: Wenn der Motor läuft, stößt der Auspuff schwarzen Rauch aus und kann den stechenden Geruch von Benzin riechen, der beim Beschleunigen deutlicher wird. Die Fehlerursache kann sein: Die Mischung ist zu fett; Die Zündkerze funktioniert nicht richtig. Die Zündung ist zu spät.


3. Auspuff gibt weißen Rauch ab

Das Phänomen des weißen Rauches besteht darin, dass das Abgasrohr bei laufendem Motor weißen Rauch abgibt. Die Fehlerursache kann sein: Der Kraftstoff enthält Feuchtigkeit; Der Zylinder oder Schalldämpfer enthält Feuchtigkeit.

1